Die 80er sind tot …

… und ihre Protagonisten sterben weg.

Gestern kam die Meldung über das Ableben von Steve Bronski … Namensgeber von „Bronski Beat“, deren Hits wie „Smalltown Boy“ unvergessen sind.

Lediglich Jimmy Somerville, dessen Stimme unverwechselbar war, scheint bis heute übriggeblieben zu sein.

„Die Jungen sind alt worn, und die Alten g‘storbn“, so hat es Hubert von Goisern mal ausgedrückt.

Waren Bronksi Beat schon alt? Dann bin ich‘s auch.

RIP, und Danke für die Musik!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: