China, Hongkong, Taiwan – Europa?

Interessant … die FAZ bemerkt, Hongkong sei „nur noch ein Schatten seiner selbst“ und konstatiert „Laut einer aktuellen Umfrage identifizieren sich nur zwei Prozent der jungen Erwachsenen im Alter zwischen 18 und 29 vornehmlich als Chinesen und 76 Prozent als Hongkonger.“ Hongkong wurde vor 25 Jahren von Großbritannien an China zurückgegeben. Insbesondere die Bevölkerung Taiwans …

Ukraine und Taiwan

… haben mehr miteinander zu tun, als man denken könnte. Und das zunehmend autokratische Gebaren Chinas (auch in Bezug auf die eigene Bevölkerung, siehe gewaltsam erzwungene Lockdowns sowie die Hongkong-Politik) lassen es angezeigt erscheinen, sich auch mit neuen Denkmustern zu beschäftigen. Von daher finde ich das Interview mit Taiwans Außenminister sehr erhellend. Ich hoffe, die …

Magdeburg: Mann ließ sich offenbar 90 mal gegen Corona impfen

Anfang März ist der 60 Jahre alte Mann aufgeflogen. Die Impfausweise soll er gefälscht und weiterverkauft haben. Nun ermittelt die... — Weiterlesen http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/magdeburg-mann-liess-sich-offenbar-90-mal-gegen-corona-impfen-17931208.html Uff. Das lässt die diskutierte Impfpflicht ja in ganz neuem Licht erscheinen 😉 ... wenn 90 Impfungen keinen Effekt haben ...?

Kollektive Freiheit? | Tapfer im Nirgendwo

Ein paar Überlegungen zur Lage der Freiheit von Konrad Fuhrmann. Am Anfang der Pandemie war für mich die Sache so klar, wie es die Abgeordnete Emilia Fester in ihrem denkwürdigen Auftritt vor dem Bundestag von sich berichtet: Ich sah den Sinn der Gegenmaßnahmen, unterwarf mich ihnen bereitwillig und freute mich auf den Impfstoff, um wieder… …

Endlich mal etwas Hintergrundinfo …

… in der medialen Einheitssuppe, die uns in diesen Tagen das Leben wirklich schwermacht. Die Stimmung war lustig im Herbst vor vier Jahren auf der Vollversammlung der Vereinten Nationen in New York. Donald Trump hatte gerade erzählt, wie erfolgreich seine Regierung sei, und die versammelten Di­plomaten hatten herzlich gelacht. Trump sprach weiter und warnte Deutschland …

Ihr habt doch ’nen Vogel – was soll ich damit?

Vor einigen Wochen hatte ich mich ja schonmal über die Infopolitik unserer Stadtverwaltung zum Thema "Corona" mokiert ... aber jetzt haben die lustigen Gesellen doch noch "einen draufgesetzt". Anhängendes Amtsschreiben ging mir heute schön offiziell per Briefpost zu: ehrlich jetzt? Stimmt ja: Ende Januar hatte mich der "Omikron" ereilt, trotz dreifacher Impfung mit drei verschiedenen …

Fundsache bei LinkedIn

Aus aktuellem Anlass.

BioNTech: Big Business oder Big Bluff?

Ich will mich in keiner Weise in die derzeit immer weiter aufkochenden Diskussionen zur Impfpflicht oder zur Sinnhaftigkeit von mehrfachen „Anti-Corona-Impfungen“ im Hinblick auf Omikron einbringen … das Netz ist voll davon. Interessant ist allerdings eine Meldung aus Österreich, die ich hier in Auszügen zitiere: BioNTech ist entweder die größte medizinische Erfolgsgeschichte der letzten 50 …

%d Bloggern gefällt das: