Lesetipp: Plädoyer für eine Städte-Maut | gefunden bei INSM – ÖkonomenBlog

Interessant, dieser Artikel trifft ja genau die von mir schon vor einiger Zeit hier vorgestellte Sichtweise. Citymaut anstelle Fahrverbote - aber das traut sich in Deutschland wieder mal keiner. London, Singapore, ...., viele andere sind da weiter. Aber "Deutschland ist Weltspitze!". Merkste was? — Weiterlesen http://www.insm-oekonomenblog.de/18654-plaedoyer-fuer-eine-staedte-maut/

Lesetipp zur aktuellen Hartz IV – Debatte

"Hartz IV ist kein Armuts-, sondern ein Humanisierungsinstrument: Es ermöglicht den Verfolgten, in unseren Sozialstaat einzuwandern (ohne dafür Anrechte erworben zu haben)" — Weiterlesen m.faz.net/aktuell/wirtschaft/aerger-ueber-hartz-iv-mobilisiert-die-afd-15542540.html

«Der deutsche Staat kapituliert vor dem Islam» | NZZ

Stimme aus der Schweiz: "Der deutsche Michel ist ängstlich!" Deutschland brauchte eine kritische Islam-Debatte, aber die werde von der Politik unterdrückt, sagt der Islam-Experte Bassam Tibi im Gespräch. — Weiterlesen http://www.nzz.ch/feuilleton/die-islam-konferenz-ist-deutsche-unterwerfung-ld.1371525

Die „Deutsche Umwelthilfe“: Wachsende Kritik – GTspirit

Ein Gericht stellt der "Deutschen Umwelthilfe" einen Freibrief aus, es mit der Wahrheit nicht genau nehmen zu müssen. Ein Unding. — Weiterlesen http://www.gtspirit.de/de/die-deutsche-umwelthilfe-wachsende-kritik/

Internet per Funk – ein geiles Teil

Heute muss ich doch mal ein paar lobende Worte über Vodafone loswerden ... denn eigentlich steht "Vodafone" bei mir imagemäßig so irgendwo zwischen "Volkswagen" und "Fußpilz"; nachdem Kabel Deutschland ja auch irgendwie dazugehören soll, leuchtet bei dem Stichwort "unseriöse Vertriebspraktiken" da immer eine kleine rote Lampe im Hinterkopf auf. Ich war selbst nie Vodafone-Kunde, weil …

Lesetipp: „Gefährliches Chaos: Wie das Bamf Sicherheit vorgaukelt“

Ich hätte der eher linksliberalen Zeitung "Nürnberger Nachrichten" nicht zugetraut, dass hier einmal ein derart kritischer Artikel zur Masseneinwanderung seit 2015 erscheint. Das zeigt wohl, wie weit die Dinge zwischenzeitlich in Schieflage geraten sind. Was das mit "irgendwas mit ...technik" zu tun hat? Ganz einfach: Der Ansatz, Identitäten mit technischen Hilfsmitteln zu plausibilisieren, ist zwar …