Chinesischer Strom ist ganz schön schmutzig, …

... wird behauptet. In einer internen Veröffentlichung eines deutschen Fahrzeugherstellers fiel mir das folgende Zitat auf: „Chinas electricity is mainly produced by coal and emits ~846 gCO2/kWh (DE:~480 gCO2/kWh S:~50 gCO2/kWh). BEVs in China are produced and also powered by this dirty electricity. These vehicles could have a positive impact on local SMOG. Today a China BEV …

Schonmal was von "LOHC" gehört?

Nein? Zugegeben, hatte ich bis letzthin auch nicht - schade eigentlich, denn das hat das Potential für eine kleine Revolution. Holen wir mal ein bisschen aus - aktuell tobt ja der Kampf zwischen den Befürwortern batterieelektrischer Fahrzeuge (BEV) und denjenigen, die die Zukunft eher in der Verwendung von Wasserstoff sehen (da gehöre ich selbst dazu). …

Der nächste Rückschlag im "elektrischen Personenverkehr" …

Ich schreibe das ganz ohne Häme - denn die ist hier nicht angebracht. Flixbus hatte vor einem knappen Jahr als erster Anbieter in Deutschland einen Testbetrieb mit einem rein elektrisch angetriebenen Fernbus aufgenommen - und stellt diesen jetzt ein. Bitte selbst lesen: FAZ-Artikel Ganz sicher bin ich mir darin, dass hier das letzte Wort noch …

Berlin: Tesla-Taxifahrer klagt über Bedingungen für Elektroautos – und gibt auf

Die Stromkosten für Elektroautos sind angestiegen und die Ladesäulen meist besetzt, klagt Berlins einziger Taxifahrer mit E-Fahrzeug. Deshalb steigt er jetzt um.  — Weiterlesen http://www.t-online.de/nachrichten/panorama/menschen-schicksale/id_86868702/berlin-tesla-taxifahrer-klagt-ueber-bedingungen-fuer-elektroautos-und-gibt-auf.html Hmpfff...

Elektroautos retten das Klima nicht

Das ist mal ein interessanter Artikel, der den bisherigen Hype infrage stellt. Lest bitte selbst: https://www.faz.net/-gya-9tf3x?premium=0x9e1de1bc58cf776ac1a5d88a08fa8b9c ... und über Kommentare freue ich mich ...

Ausgebrannter Tesla in Österreich wird zum hochgefährlichen Sondermüll

Die 600 Kilo schwere Batterie wirft Fragen über die Wiederverwertung auf. Wissenschaftler und Juristen sind ratlos, wie sie mit dem ausgebrannten Wrack umgehen sollen. — Weiterlesen app.handelsblatt.com/auto/nachrichten/elektroauto-ausgebrannter-tesla-in-oesterreich-wird-zum-hochgefaehrlichen-sondermuell/25232168.html

Interessanter Artikel, der zeigt, wie die Politik die Autoindustrie zerstören wird …

Ich hoffe, der Link in den Premiumbereich der FAZ funktioniert dauerhaft: https://www.faz.net/-gya-9t74y?premium=0xbab66a3081ab39d0d2e43de3fd58cb12

Tesla-Unfall: Rauchwolken über der E-Mobilität – GTspirit

Ein Tesla geht in Flammen auf, der Fahrer kann gerade noch gerettet werden: Der Unfall wirft neue Fragen über die E-Mobilität auf. GTspirit berichtet. — Weiterlesen gtspirit.de/de/tesla-unfall-rauchwolken-ueber-der-e-mobilitaet/