Im Trockendock | c’t | Heise Magazine

Im Trockendock | c't | Heise Magazine — Weiterlesen http://www.heise.de/select/ct/2020/20/2022311064209781562 Ein tatsächlich fundierter und ausgewogener Artikel, der Toyota Mirai und Hyundai iX35 testet sowie einen Blick auf Historie und Alternativen wirft. Leider hinter der Paywall. Sowas gehört eigentlich über den Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk kostenfrei verteilt ...

Deutsche Umwelthilfe: Hauptsache, aufs Auto geprügelt

Wenn heiße Luft ein Schadstoff wäre, müsste die Deutsche Umwelthilfe zuerst einmal sich selbst bekämpfen. Die jüngste Präsentation eines... — Weiterlesen http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/klima-energie-und-umwelt/deutsche-umwelthilfe-hauptsache-aufs-auto-gepruegelt-16934624.html

Schön auf den Punkt gebracht …

... hat Hans Werner Sinn seine Einschätzung zur Lage der Automobilindustrie und der sie drangsalierenden Politik. eine Politik ..., die zu einer Mischung aus Symbol- und Klientelpolitik geworden ist, die moralisiert statt argumentiert... Ja, ich habe schon des Öfteren konstatiert, dass im öffentlichen Diskurs die altmodischen Tugenden „wissen“ und „Wissenschaft“ durch „glauben“ und „Religion“ ersetzt …

Elektromobilität: Forscher sagen Elektroautos bringen nichts fürs Klima

IfW kritisiert Fehlkalkulation. Umweltschonender wäre es, erneuerbare Energien zur Reduzierung der Verstromung von Kohle zu nutzen. — Weiterlesen m.faz.net/aktuell/technik-motor/technik/elektromobilitaet-forscher-sagen-elektroautos-bringen-nichts-fuers-klima-16847652.html

Interessante Darstellung zu den Vor- und Nachteilen von Wasserstoff …

Ganz ehrlich: ich habe die Zahlen im Artikel des "E-Fahrer"s noch nicht verifiziert, finde sie aber auf den ersten Blick einigermassen plausibel. Hier wird nachvollziehbar dargelegt, warum Wasserstoff für PKW vielleicht doch nicht die "erste Wahl" darstellt. Allemal lesenswert. efahrer.chip.de/news/nationale-wasserstoffstrategie-deshalb-ist-sie-ein-segen-fuer-das-elektroauto-und-nicht-fuer-brennstoffzelle_102541

Eine nette Glosse … mit einem Körnchen Wahrheit.

Wer will die Autoindustrie in die Wüste schicken? Es ist jedenfalls Sand im Getriebe. — Weiterlesen http://www.faz.net/aktuell/technik-motor/crashtest-16811629.html

Spannend. Stinkfrucht als Energieträger?

Wer jemals in Asien auf Märkten oder in Supermärkten unterwegs war, kennt die stachligen Durian sicher schon ... außen häßlich, und außerdem stinken sie gottserbärmlich. Aber sie sollen toll schmecken (ich habs ehrlicherweise trotz mehrfacher Gelegenheit noch nie selbst versucht). In der FAZ (im Premiumbereich) findet sich nun ein spannender Artikel, der auf die Eignung …