Verbrauch schwerer Lastwagen: Jedes Jahr ein Zehntel weniger

European Truck Challenge 2020 ... ein Kurzbericht der FAZ. — Weiterlesen http://www.faz.net/aktuell/technik-motor/motor/verbrauch-schwerer-lastwagen-jedes-jahr-ein-zehntel-weniger-17139650.html Wie das wohl in der Zukunft aussehen soll ... wenn die Batterien elektrischer Fahrzeuge jedes Jahr zehn Prozent ihrer Kapazität aufgrund von Alterung verlieren?

Lesestoff für Interessierte: „Der Blitz, den niemand wollte“ – dieser Hybrid war VOR dem Prius auf dem Markt!

Mit Dieselmotor und Plug-in-Funktion. Der Audi duo war 1997 das erste Hybridauto nach aktuellen Maßstäben auf dem Markt. Noch vor dem Toyota Prius. — Weiterlesen bei heise autos Ich wusste das bisher auch nicht, aber "heise autos" halte ich für seriös und glaube denen das. Überhaupt, eine schöne Artikelreihe zur Entwicklung der Antriebstechniken.

Das Ziel heißt Dekarbonisierung – oder?

Der Porsche-Entwicklungsvorstand Michael Steiner hat im Gespräch mit der FAZ eine recht prägnante Stellungnahme abgegeben: Die Dogmatik der Debatte (um die Zukunft der Verbrennungsmotoren) sorge ihn. Sie führe an Wahrheiten vorbei. Der Energieträger der Wahl müsse regenerativer Strom sein, davon habe Europa auch auf längere Sicht zu wenig. Und der Energiebedarf werde eher steigen als …

Wasserstoff? Batterie? Welches Laster darf‘s denn werden?

Ein recht objektiv geschriebener Artikel in der FAZ beleuchtet die Optionen ... abseits von Nikola und Tesla: http://www.faz.net/-ixg-a5r0l

Wasserstoff im Güter-Fernverkehr?

Ich habe schon seit Jahren immer wieder auf die m.E. nicht ausreichend diskutierte Eignung von Wasserstoff als Energieträger im Verkehr hingewiesen, so z.B. mit diesem über zwei Jahre alten Meinungsartikel. Interessanterweise hat in den letzten Monaten wohl doch ein (partielles) Umdenken eingesetzt, so dass auch die FAZ mittlerweile eine recht positive Beschreibung dieses möglichen Entwicklungspfades …

Ein wohltuender Kommentar, kurz vor dem Wochenende.

Schluss mit den Denkverboten! In Deutschland verleugnet die Umweltlobby aussichtsreiche Techniken wie ihre Gegner den Klimawandel. Andere Länder machen es besser – und... — Weiterlesen http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/klima-energie-und-umwelt/energiewende-schluss-mit-den-deutschen-denkverboten-17049788.html

Im Trockendock | c’t | Heise Magazine

Im Trockendock | c't | Heise Magazine — Weiterlesen http://www.heise.de/select/ct/2020/20/2022311064209781562 Ein tatsächlich fundierter und ausgewogener Artikel, der Toyota Mirai und Hyundai iX35 testet sowie einen Blick auf Historie und Alternativen wirft. Leider hinter der Paywall. Sowas gehört eigentlich über den Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk kostenfrei verteilt ...

Interessante Darstellung zu den Vor- und Nachteilen von Wasserstoff …

Ganz ehrlich: ich habe die Zahlen im Artikel des "E-Fahrer"s noch nicht verifiziert, finde sie aber auf den ersten Blick einigermassen plausibel. Hier wird nachvollziehbar dargelegt, warum Wasserstoff für PKW vielleicht doch nicht die "erste Wahl" darstellt. Allemal lesenswert. efahrer.chip.de/news/nationale-wasserstoffstrategie-deshalb-ist-sie-ein-segen-fuer-das-elektroauto-und-nicht-fuer-brennstoffzelle_102541