vdh-Treffen in Ornbau

Sehr schön – das diesjährige, aus Coronagründen sehr klein und informell gehaltene „Septembertreffen“ des vdh in Ornbau.

Anstelle der im Zweijahresrhythmus stattfindenden Großveranstaltung zu Pfingsten hat sich der vdh heuer entschieden, nur ein kleines, offiziell auf 150 Teilnehmer beschränktes, Treffen zu organisieren; so wurde auch allen ansonsten benötigten Auflagen und Genehmigungszwängen entgangen.

Und – was soll ich sagen – ich fand es toll.

Anders als sonst, waren alle Leute total relaxed, es gab kein Gedränge am Getränke- oder Essensstand, keine wuseligen Workshops … dafür jede Menge netter und entspannter Gespräche, und natürlich: viele interessante Autos anzuschauen.

Dass die weltweit größte Dichte an /8-Kombis gestern in Ornbau zu finden war? Geschenkt.

Einen 350SDL in sehr gutem Zustand zu sehen? In Deutschland recht unwahrscheinlich, denn von den insgesamt nur etwas 2000 gebauten und nur in den USA verkauften Exemplaren gibt es hierzulande fast keine.

Eine kleine Flosse mit M117 und Schaltgetriebe? Bitte sehr.

Mir hat das sehr gut gefallen – bitte mehr davon.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: