Apple vs. Yamaha … gut und böse?

Ich hatte vor nahezu einem Jahr in einem  Artikel über das System Yamaha MusicCast berichtet ... mittlerweile hat sich die Marktlage geändert, denn Apple hat mit dem HomePod mini ein hochattraktives Angebot ins Programm genommen, das ich im folgenden kurz beleuchten und den vorhandenen MusicCast 20 gegenüberstellen möchte. Zum Zweck eines fairen Vergleiches habe ich also …

Yamaha MusicCast 20 … gut und böse liegen nahe beieinander …

(Originalartikel, 03.02.2020) Es war Zeit. Airplay 2 (was ist das? DENON hat eine schöne Vergleichstabelle...) gibt es schon eine ganze Weile, und ich fand es einfach nervend, bei jedem Wechsel zu einem anderen Zimmer die Musik neu auf das jeweilige Ausgabegerät umlegen zu müssen. Also wurden in letzter Zeit einige gebrauchte Apple Airport Express der …

AirPlay muckt? Lästig…

... aber ich meine, nach längerer Suche jetzt eine Abhilfe gefunden zu haben. Meinen Artikel hierzu habe ich entsprechend aktualisiert.

Gadget-Alarm!

18.10.2018: Ich hatte es ja schon lange vor - und heute habe ich es angefangen - den Umstieg auf die "fünfte Generation" unserer Thermostatventile für die Heizanlage. "Fünfte Generation"? Klar: was schon alles war, habe ich vor einiger Zeit hier aufgeschrieben. Vor einigen Tagen nun habe ich bei Voelkner (ja, ein Gutschein musste weg ...) …

Die Zeit ist reif … 7390 + 200 = ??

Ich hatte es ja schon einigem in verschiedenen Zusammenhängen erwähnt: seit der zu Jahresbeginn erfolgten Umstellung unseres vormaligen DSL-16+-Zuganges auf VDSL 100 ist die Internetverbindung nicht immer so ganz stabil. Insbesondere in den Abendstunden haben wir fallweise Abbrüche und Resync im Abstand weniger Minuten, einfach lästig. Nach langer Ursachenforschung: DLAN-Adapter schuldig? --> Nein, auch ohne …

Ergänzungen zum WLAN-Thema …

(erstmals veröffentlicht 03.02.2018, 13:29) Einerseits habe ich hier noch eine Korrektur zum Thema "PoE-Stromversorgung" untergebracht, andererseits konnte ich (durch Verzicht auf eine mittlerweile obsolete ISDN-S0-Bus-Verkabelung) den per wireless uplink angekoppelten AP nun doch per LAN-Kabel mit 1 GBit uplink anschließen. In diesem Zusammenhang soll nicht unerwähnt bleiben, dass die vorhandene zweite LAN-Buchse an der Rückseite des AP-AC …

Internet per Funk – ein geiles Teil

Heute muss ich doch mal ein paar lobende Worte über Vodafone loswerden ... denn eigentlich steht "Vodafone" bei mir imagemäßig so irgendwo zwischen "Volkswagen" und "Fußpilz"; nachdem Kabel Deutschland ja auch irgendwie dazugehören soll, leuchtet bei dem Stichwort "unseriöse Vertriebspraktiken" da immer eine kleine rote Lampe im Hinterkopf auf. Ich war selbst nie Vodafone-Kunde, weil …

WLAN erweitert – „drahtlos“ :-)

Über meine positiven Erfahrungen nach der Umstellung des früher jederzeit wackeligen WLAN auf UniFi-Technik hatte ich ja schon mehrfach berichtet. Heute erfolgte nun eine weitere Ausbaustufe ... Nachdem im entlegensten Zimmer zwar WLAN-Empfang möglich war, aber AirPlay dennoch zu Aussetzern neigte, habe ich kurzerhand einen weiteren UniFi UAP-AC pro nachbeschafft, um mit diesem die Empfangssituation …