Doktorenschrift.

Fundsache bei Twitter: stimmt wohl.

„Schlaue Ingenieure sind für den Fortschritt vermutlich doch bedeutender als sich krakeelend auf die Straße klebende Aktivisten.“

Hahaha … das lese ich natürlich gerne, und der mit dieser Feststellung in der FAZ besprochene neue Sechszylinder-Dieselmotor von Mazda interessiert mich auch fachlich sehr. Bin also echt gespannt. Aber ob die EU vom e-Irrweg herunterfinden wird? There is room for doubt …

Stellvertreterkrieg?

Anatol Lieven liefert einen sehr bedenkenswerten Beitrag zur aktuellen Situation zwischen Ukraine und Russland … wir sollten Abstand nehmen von Heldenverehrung und Kriegsgetrommel. Stattdessen wäre angezeigt, mal darüber nachzudenken, in wessen Interesse hier Tausende von Menschenleben bereits vernichtet worden sind. Aber darauf kann man in unserer Politik- und Medienlandschaft wohl lange und vergebens warten.

Magdeburg: Mann ließ sich offenbar 90 mal gegen Corona impfen

Anfang März ist der 60 Jahre alte Mann aufgeflogen. Die Impfausweise soll er gefälscht und weiterverkauft haben. Nun ermittelt die... — Weiterlesen http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/gesundheit/magdeburg-mann-liess-sich-offenbar-90-mal-gegen-corona-impfen-17931208.html Uff. Das lässt die diskutierte Impfpflicht ja in ganz neuem Licht erscheinen 😉 ... wenn 90 Impfungen keinen Effekt haben ...?

Sonntag.

„Qualifiziertes Nichtstun gehört zu den schwierigsten Dingen im Leben eines Menschen.“ Ich bin dran und übe noch.

SPAM und ältere Leute

In der NZZ finde ich einen berührenden Bericht über einen leichtgläubigen älteren Herrn, der auf eine neue Betrugsmasche hereingefallen ist … mit schrecklichen Folgen. Daher bitte IMMER Vorsicht bei merkwürdigen, unerwarteten Nachrichten. Niemand hat etwas zu verschenken, auch wenn es in solchen Nachrichten immer anders beschrieben wird.

Kollektive Freiheit? | Tapfer im Nirgendwo

Ein paar Überlegungen zur Lage der Freiheit von Konrad Fuhrmann. Am Anfang der Pandemie war für mich die Sache so klar, wie es die Abgeordnete Emilia Fester in ihrem denkwürdigen Auftritt vor dem Bundestag von sich berichtet: Ich sah den Sinn der Gegenmaßnahmen, unterwarf mich ihnen bereitwillig und freute mich auf den Impfstoff, um wieder… …

Wenn der Verdacht sich erhärten sollte,

… dass die Ukraine es mit allen Mitteln darauf anlegt, die NATO mit in den Krieg hineinzuziehen, dann werden alle noch bestehenden Sympathien für die Ukraine bald verflogen sein. Wie in aller Welt kann es denn sein, dass eine ukrainische Drohne über Rumänien und Ungarn fliegt, bis sie in einem Vorort der kroatischen Hauptstadt Zagreb …

%d Bloggern gefällt das: