Wie der Staat an den Folgen von Dieselgate verdient, …

... beschreibt die FAZ hier ... Na ja. Irgendwo ist es ja gerechtfertigt.  Oder es erscheint zumindest so.

Ich hab’s doch geahnt!

In meinem Blogeintrag hatte ich noch geschrieben: Also, wer bei diesen Zahlen daran glaubt, dass Privatfahrzeuge elektrisch sinnvoll zu betreiben sind, … hofft wohl auf Preisverdreifachungen bei fossilen Kraftstoffen. Und was erscheint heute in der FAZ? Na super...

Nochmal „Energiewende“…

Interessanter Artikel, heute in der „Welt“ - da wird der ideologische Wahnsinn der Deutschen so richtig klar ... bei starkem Anfall von Wind- oder Sonnenenergie verschenken wir diesen Strom ins Ausland nicht nur, nein, noch besser: wir zahlen dafür, dass die umliegenden Länder ihn abnehmen. Wir zahlen dann sogar noch ein zweitesmal dafür, wenn wir …

Faszinierend.

Heute mein Leihwagen - ist das die automobile Zukunft? Das Ding fährt oft rein elektrisch und nahezu geräuschlos... faszinierend, irgendwie. Auch wenn die Blechhauben und -klappen etwas arg scheppernd zuklappen: die Ausstattung mit Leder und Elektronik hat schon was. Und das lautlose Fahren in der Stadt ist bislang ungewohnt. Soll keine 30 k€ kosten. Warum …