Tippen leicht gemacht … mit Textbausteinen.

Viele von Euch verwenden iMac und iPad/iPhone unter demselben iCloud-Account – macht Sinn. Aber wer von Euch weiß, dass man sich damit Texteingaben auf „tastaturlosen“ Geräten (also: iPhone und iPad ohne Ergänzungen) deutlich vereinfachen kann?

Dafür braucht’s noch nicht einmal extra Software.

Unter macOS Catalina findet sich in „Systemeinstellungen“ / „Tastatur“ / „Text“ die Möglichkeit, beliebige Kürzel zu definieren, die dann (im Rahmen einer „automatischen Rechtschreibkorrektur“) zum gewünschten Begriff geändert werden. So eingetragene Abkürzungen synchronisieren sich per iCloud auf alle dafür tauglichen Geräte.

Ich habe mir so beispielsweise ein Kürzel „sprit@@“ angelegt, welches beim Eintippen automatisch (auch auf dem iPhone) meine eMail-Adresse einfügt.

Klappt in (fast allen) Eingabefeldern wunderbar. Formatierungen passen auch.

Gerne nachmachen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.