ownCloudX mittels QPKG auf QNAP TS-251

Voraussetzungen

  • betriebsbereit im LAN eingebundenes QNAP NAS mit 64-bit-Intel-Prozessor und mindestens 4 GByte RAM (mit einem Gerät der ARM-Klasse TS-x41 sollte es auch gehen, das habe ich aber nicht probiert…)
  • von https://www.qnapclub.eu herunterzuladen:
  • ausserdem wird eine MySQL oder MariaDB-Datenbank benötigt. Diese gehört zu den originär vorhandenen Anwendungen des QNAP-NAS und kann muss unter „Einstellungen“ / „Anwendungen“ aktiviert werden.

Installation

  1. MySQL aktivieren, hierzu ist es sinnvoll, per phpMyAdmin Zugriff auf die Verwaltungsoberfläche zu erhalten. phpMyAdmin kann leicht aus dem App-Manager des NAS installiert werden. Die Credentials für root sollten geändert und sicher verwahrt werden!
  2. QApache über den App-Manager des NAS manuell installieren („durchsuchen“ / „installieren“) und starten
  3. QOwnCloud ebenso installieren und starten. Es öffnet sich ein neues Browserfenster, in welchem ein Startbildschirm erscheint:

Bildschirmfoto 2017-11-11 um 18.43.17.png

Der hier klein geschriebene Hinweis auf die Datenbank ist ERNSTZUNEHMEN! Also unter „Speicher & Datenbank“ unbedingt die Einstellungen anpassen.

Das „Datenverzeichnis“ kann einfachheitshalber unverändert belassen werden (ein Einbinden als Share per FileStation ist nachträglich möglich), aber die Datenbank muss auf MySQL/MariaDB geändert werden.

Jetzt kommt phpMyAdmin ins Spiel: Einen neuen Datenbankuser anlegen mit den gezeigten Einstellungen, starkes Passwort hier vergeben und MERKEN.

Bildschirmfoto 2017-11-11 um 19.36.20

Bildschirmfoto 2017-11-11 um 19.49.48.png

Dann auf der Installationsseite von QOwnCloud die passenden Werte eintragen (Achtung – Datenbankport kann auf der MySQL-Seite NAS – „Einstellungen“ abgelesen werden, Hostname muss merkwürdigerweise als „127.0.0.1“ eingetragen werden – localhost und echte IP gehen nicht) und Installation anschließen.

et Voilà!

Das System wäre jetzt grundsätzlich einsatzbereit. Natürlich müssen da noch einige Anpassungen getätigt werden – die beschreibe ich später.

 

 

 

2 Antworten auf “ownCloudX mittels QPKG auf QNAP TS-251”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s