ownCloudX mittels QPKG auf QNAP TS-251

Voraussetzungen

  • betriebsbereit im LAN eingebundenes QNAP NAS mit 64-bit-Intel-Prozessor und mindestens 4 GByte RAM (mit einem Gerät der ARM-Klasse TS-x41 sollte es auch gehen, das habe ich aber nicht probiert…)
  • von https://www.qnapclub.eu herunterzuladen:
  • ausserdem wird eine MySQL oder MariaDB-Datenbank benötigt. Diese gehört zu den originär vorhandenen Anwendungen des QNAP-NAS und kann muss unter „Einstellungen“ / „Anwendungen“ aktiviert werden.

Installation

  1. MySQL aktivieren, hierzu ist es sinnvoll, per phpMyAdmin Zugriff auf die Verwaltungsoberfläche zu erhalten. phpMyAdmin kann leicht aus dem App-Manager des NAS installiert werden. Die Credentials für root sollten geändert und sicher verwahrt werden!
  2. QApache über den App-Manager des NAS manuell installieren („durchsuchen“ / „installieren“) und starten
  3. QOwnCloud ebenso installieren und starten. Es öffnet sich ein neues Browserfenster, in welchem ein Startbildschirm erscheint:

Bildschirmfoto 2017-11-11 um 18.43.17.png

Der hier klein geschriebene Hinweis auf die Datenbank ist ERNSTZUNEHMEN! Also unter „Speicher & Datenbank“ unbedingt die Einstellungen anpassen.

Das „Datenverzeichnis“ kann einfachheitshalber unverändert belassen werden (ein Einbinden als Share per FileStation ist nachträglich möglich), aber die Datenbank muss auf MySQL/MariaDB geändert werden.

Jetzt kommt phpMyAdmin ins Spiel: Einen neuen Datenbankuser anlegen mit den gezeigten Einstellungen, starkes Passwort hier vergeben und MERKEN.

Bildschirmfoto 2017-11-11 um 19.36.20

Bildschirmfoto 2017-11-11 um 19.49.48.png

Dann auf der Installationsseite von QOwnCloud die passenden Werte eintragen (Achtung – Datenbankport kann auf der MySQL-Seite NAS – „Einstellungen“ abgelesen werden, Hostname muss merkwürdigerweise als „127.0.0.1“ eingetragen werden – localhost und echte IP gehen nicht) und Installation anschließen.

et Voilà!

Das System wäre jetzt grundsätzlich einsatzbereit. Natürlich müssen da noch einige Anpassungen getätigt werden – die beschreibe ich später.

 

 

 

4 Antworten auf “ownCloudX mittels QPKG auf QNAP TS-251”

  1. Excellent website you have here but I was curious if you knew of any discussion boards that cover the same topics talked about in this article? I’d really love to be a part of online community where I can get advice from other knowledgeable individuals that share the same interest. If you have any suggestions, please let me know. Cheers!

    Gefällt mir

  2. Hmm it appears like your site ate my first comment (it was extremely long) so I guess I’ll just sum it up what I wrote and say, I’m thoroughly enjoying your blog. I too am an aspiring blog blogger but I’m still new to everything. Do you have any suggestions for inexperienced blog writers? I’d really appreciate it.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s