„Verzogene Göre“: Ex-„Top Gear“-Moderator attackiert Greta Thunberg – und hat m.E. zumindest nicht vollkommen unrecht …

Lest bitte selbst - teleschau - Artikel — Weiterlesen showcase.teleschau.de/artikel/5d944f1b5cbadf3972685b89

Sollen wir unsere Privatautos abgeben? – GTspirit

Die Kritik am Automobil nimmt im Nachgang der IAA abstruse Formen an. Gastautor Peter Groschupf legt auf GTspirit seine Sicht der Dinge dar. — Weiterlesen http://www.gtspirit.de/de/duerfen-wir-unsere-privatautos-abgeben/

Teurer Ladestrom bremst die Elektromobilität

Die Monopolkommission fordert mehr Wettbewerb zwischen den Stromtankstellen – und Tempo beim Ausbau der Windkraft, damit die Energiewende... — Weiterlesen http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/auto-verkehr/teurer-ladestrom-bremst-die-elektromobilitaet-16389353.html Man beachte die im Artikel enthaltene Preisgrafik.

Niall Ferguson: Wo Greta Thunberg falsch liegt

Die Klimajugend sieht wegen der menschengemachten Erderwärmung schwarz für die Zukunft. Doch selbst wenn ihre Befürchtungen berechtigt sind, liegen die Teenager falsch. Denn die grösseren Gefahren für die Menschen lauern woanders. — Weiterlesen http://www.nzz.ch/feuilleton/niall-ferguson-wo-greta-thunberg-falsch-liegt-ld.1505790 Ein wohltuender Blick aus der Schweiz.

Bitte versachlicht die E-Auto-Diskussion | heise Autos

Wenn sich die Elektroauto-Fans der ersten Stunde äußern, dann tun sie das mit großer Liebe zu ihrem Hobby, dem BEV-Fahren. Genau deshalb sind ihre Äußerungen für Otto Normalpendler unbrauchbar bis kontraproduktiv. Wir brauchen mehr Realismus — Weiterlesen http://www.heise.de/autos/artikel/Bitte-versachlicht-die-E-Auto-Diskussion-4483529.html

Werteunion wirft Fridays for Future Populismus vor

Fridays for Future wird von der radikalen Linken zunehmend instrumentalisiert. Ein Gastbeitrag von Alexander Mitsch, dem Vorsitzenden der... — Weiterlesen http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/werteunion-wirft-fridays-for-future-populismus-vor-16312989.html Zumindest bedenkenswert ist diese Sichtweise schon.

Noch was zur CO2-Steuer …

Ist eigentlich schon mal jemand auf die Idee gekommen, dass für eine Steuer, die Emissionen aus unterschiedlichen Quellen gerecht begrenzen soll, jene erst einmal von allen anderen Abgaben entrümpelt werden müssen? Das kommt dann heraus: Kerosin muss tatsächlich teurer werden, Heizöl und Gas auch. Strom vermutlich billiger. Und heureka, was keiner ahnte: Benzin und Diesel …

Die Zwickmühle der CO2-Steuer | Telepolis

Wirksam oder mehrheitsfähig? Wer eine CO2-Steuer realisieren will, die auch wirkt, muss diese Zwickmühle überzeugend auflösen. Interessante Zitate in diesem Text: "Wer regenerative Energie durchsetzen und die Natur schützen will, muss sich also mit Naturschützern anlegen, deren Horizont bei weitem nicht das Ausmaß ihrer Erregbarkeit hat." "Soll die CO2-Steuer wirklich ihre Ziele erreichen, muss das …