Wasserstoff im Güter-Fernverkehr?

Ich habe schon seit Jahren immer wieder auf die m.E. nicht ausreichend diskutierte Eignung von Wasserstoff als Energieträger im Verkehr hingewiesen, so z.B. mit diesem über zwei Jahre alten Meinungsartikel.

Interessanterweise hat in den letzten Monaten wohl doch ein (partielles) Umdenken eingesetzt, so dass auch die FAZ mittlerweile eine recht positive Beschreibung dieses möglichen Entwicklungspfades vornimmt:

Wasserstoffantriebe können den Güter-Fernverkehr umweltfreundlicher machen. Im Wettbewerb der Systeme setzt der Wasserstoff für den Verbrennungsmotor nun zum Überholen an.

Tja. Das konnten die deutschen Hersteller allerdings schon vor einem Vierteljahrhundert; man hat es leider nur versäumt, an der Entwicklung auch dranzubleiben. Hoffen wir, dass es gelingt, aufzuholen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.