Nochmal „Energiewende“…

Interessanter Artikel, heute in der „Welt“ - da wird der ideologische Wahnsinn der Deutschen so richtig klar ... bei starkem Anfall von Wind- oder Sonnenenergie verschenken wir diesen Strom ins Ausland nicht nur, nein, noch besser: wir zahlen dafür, dass die umliegenden Länder ihn abnehmen. Wir zahlen dann sogar noch ein zweitesmal dafür, wenn wir …

Faszinierend.

Heute mein Leihwagen - ist das die automobile Zukunft? Das Ding fährt oft rein elektrisch und nahezu geräuschlos... faszinierend, irgendwie. Auch wenn die Blechhauben und -klappen etwas arg scheppernd zuklappen: die Ausstattung mit Leder und Elektronik hat schon was. Und das lautlose Fahren in der Stadt ist bislang ungewohnt. Soll keine 30 k€ kosten. Warum …

AEC Linz

Am Sonntag sind wir - mehr oder eher minder zufällig - nach Linz geraten, ins AEC ("Ars Electronica Center"). Wikipedia weiss dazu: Das Ars Electronica Center (AEC), auch als „Museum der Zukunft“ bezeichnet, wurde 1996 in Linz-Urfahr eröffnet. Es hat sich zum Ziel gesetzt, die Technologien der kommenden Generationen bereits in der Gegenwart für jede …

Wanna test WansView ?

Vor nahezu zwei Jahren hatte ich schon einmal über einen längeren Zeitraum intensiven Kontakt mit dem Support des chinesischen Anbieters "WANSVIEW", der preiswerte WLAN-Kameras vorzugsweise über Amazon vertreibt. Seinerzeit hatte ich mit den dortigen Kollegen etliche Diskussionen über deren Software und die mangelnde Brauchbarkeit im Apple-Umfeld - ja, man wollte meine Einwände in zukünftigen Entwicklungen …

Gadgets,

... die eigentlich keiner wirklich braucht, da falle ich doch gerne immer wieder drauf rein! Mein letzter derartiger Reinfall war die Fing-Box, die ich ja schon mit einigen Einträgen beschrieben habe. Das Ding ist wirklich nur ein überteuertes Spielzeug, denn für produktiven Einsatz ist sie mit ihren Abstürzen nach 24 Stunden oder mehr nicht wirklich …